ترجمه المانی نامه طبرزدی به رهبران کشور های عربی و همسایه.

by

Seine Hoheit, Staatsmänner unserer Nachbarländer, Saudi-Arabien, Katar, Kuwait, Oman, Bahrain, Vereinigte Arabische Emirate, Jordanien, Ägypten und der Irak. 

Als Journalist und politischer Aktivist, der immens wegen seiner Oppositionellen Haltung unter dem Islamischen Regime gelitten hat, möchte Ich ein paar Punkte über mein Land zum Ausdruck bringen.

Das gegenwärtige Regime im Iran ist nicht der wirkliche Vertreter der zivilisierten, friedliebenden Menschen im Iran. Dieses Regime ist ein ideologisches sektiererisches Regime, das während der letzten 37 Jahre das Land autokratisch regierte. Wenn die Menschen im Iran in der Lage waren, ihre eigene Regierung frei und demokratisch zu wählen, haben sie sicher nicht das gegenwärtige Regime wählen wollen. Die Menschen im Iran begünstigen weder jede Art von Gewalt, noch sind sie interessiert an einer Einmischung in der Angelegenheiten der Nachbarländer. Sie anerkennen und respektieren die Unabhängigkeit und Souveränität aller Länder, besonderes ihre Nachbarn und möchten eine gegenseitige Beziehungen mit ihnen auf der Grundlage der Gleichheit, Brüderlichkeit und des gegenseitigen nationalen Interessen im Einklang mit dem Völkerrecht haben.

Ich hoffe, dass Sie die unverantwortlichen und abenteuerlichen Verhaltensweisen und Entscheidungen des derzeitigen Regimes nicht auf Rechnung des Volkes setzen und dabei Entscheidungen oder Gewaltmaßnahmen als Vergeltung treffen, die fatale Folgen, sowohl für das unschuldige, iranische Volk, als auch für die unschuldige Nachbarn Völker mit sich ziehen würden.

Hoffentlich in nahe Zukunft wird das iranische Volk eine demokratische, säkulare Regierung wählen, die auf die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, nicht-ideologische, basiert ist. Damit werden alle Menschen in nah Osten frei von Chaos und Brudermord, sicher miteinander leben und kein Menschenblut mehr vergossen wird.

Das iranische Volk genießt die antiken Zivilisation und Kultur, die wert auf „die Menschenkinder als Edelstein und gute Gedanken, gute Worte und gute Taten“, „Vergebung und Toleranz und Großzügigkeit mit Freunden, und Edelmut gegenüber ihre Feinde“ ebenso Priorität auf „nicht Tod, Vergeltung und Blutvergießen“ setzt.

Zweifellos ist die große Mehrheit der iranischen Bevölkerung bereit für eine freundschaftliche Beziehungen mit allen Mitgliedsstaaten der internationalen Gemeinschaft, insbesondere den Vereinigten Staaten und den angrenzenden Region, die natürlich auf die Menschenrechte basiert ist und prinzipiell den Verletzter dieser Rechte verurteilt.
hochachtungsvoll

Heshmatolah Tabarzadi. Generalsekretär des Iran Demokratische Front. 1. Januar 2016

Advertisements

پاسخی بگذارید

در پایین مشخصات خود را پر کنید یا برای ورود روی شمایل‌ها کلیک نمایید:

نشان‌وارهٔ وردپرس.کام

شما در حال بیان دیدگاه با حساب کاربری WordPress.com خود هستید. بیرون رفتن / تغییر دادن )

تصویر توییتر

شما در حال بیان دیدگاه با حساب کاربری Twitter خود هستید. بیرون رفتن / تغییر دادن )

عکس فیسبوک

شما در حال بیان دیدگاه با حساب کاربری Facebook خود هستید. بیرون رفتن / تغییر دادن )

عکس گوگل+

شما در حال بیان دیدگاه با حساب کاربری Google+ خود هستید. بیرون رفتن / تغییر دادن )

درحال اتصال به %s


%d وب‌نوشت‌نویس این را دوست دارند: